Portionen: 8

Zutaten

400 g Aprikosen
80 ml Marillengeist
50 g brauner Zucker
200 ml Aprikosensaft
250 ml Weißwein
1/2 Bund Zitronenmelisse
500 ml Mineralwasser mit Kohlensäure, gut gekühlt
750 ml halbtrockener Sekt, gut gekühlt
Quelle: Hierleben
Zeit
15 Min
Schwierigkeit
einfach

Aprikosenbowle

Ziehzeit: über Nacht + 2 Stunden

1. Aprikosen waschen, vierteln und entsteinen. Viertel noch einmal quer durchschneiden.

2. Aprikosen in einer großen Glasschüssel mit Marillengeist und Zucker mischen. Über Nacht durchziehen lassen.

3. Aprikosensaft und Weißwein zufügen, weitere 2 Stunden durchziehen lassen. Zitronenmelisse waschen und trocken schütteln. In kleine Zweige zerteilen.

4. Mineralwasser und Sekt Zufügen, einmal umrühren und mit Zitronenmelisse dekorieren.

Tipp:

Für eine weniger hochprozentige Variante den Marillengeist weglassen. Dafür etwas mehr Mineralwasser zufügen.

Nährwerte

Brennwert
160 kcal (8%)
* Die Prozentangaben beziehen sich auf die Referenzmenge eines Erwachsenen mit 2000 kcal.