Portionen: 1

Zutaten

1 Beutel schwarzer Tee (Darjeeling)
3 Beutel Früchtetee mit Apfel-Vanille-Aroma
300 ml Wasser
150 g weißer Kandis
1 Apfel
1 Vanilleschote
500 ml Korn
Quelle: Gräfe und Unzer
Zeit
30 Min
Schwierigkeit
einfach

Apfel – Vanille – Teelikör

Ein leichter Aperitif!

Ziehzeit: über Nacht

1. Teebeutel in eine Kanne geben und mit kochenden Wasser übergießen. Kandiszucker mit hineingeben. Apfel waschen, vierteln, entkernen, in grobe Stücke schneiden und zum Tee geben.

2. Vanilleschote mit einem Messer längs aufschlitzen und vorsichtig mit der Messerspitze das Mark herausschaben. Mark und Schote mit in die Kanne geben und alles einmal gut umrühren.

3. Kanne mit Frischhaltefolie abdecken und den Tee bei Zimmertemperatur 3 bis 4 Stunden ziehen lassen. Zwischendurch mehrmals umrühren, damit der Kandis sich auflösen kann.

4. Teebeutel entfernen, Korn zugießen und die Mischung abgedeckt im Kühlschrank über Nacht ziehen lassen.

5. Am nächsten Tag den Likör durch ein Sieb gießen, in eine saubere Flasche füllen, verschließen und kühl aufbewahren.