Portionen: 4

Zutaten

1 große Dose Ananas in Scheiben (Abtropfgewicht 340 g)
ca. 750 ml Ananassaft
Saft von 1/2 Zitrone
2 Pck. Vanillepuddingpulver
2 EL Zucker
600 g Sahne
1 Pck. Vanillezucker
1–2 EL Schokostreusel
Zeit
20 Min
Schwierigkeit
einfach

Ananascreme

Sehr süß - extra für Naschkatzen!

1. Ananas auf ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen. 4 EL Saft beiseite stellen, den restlichen Saft mit Wasser auf knapp einen Liter ergänzen.

2. Ananas- und Zitronensaft zum Kochen bringen, Puddingpulver mit Zucker und dem kaltem Ananassaft anrühren, in den kochenden Saft geben, alles unter Rühren kurz aufkochen, von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen. Dabei gelegentlich durchrühren.

3. Die Sahne mit Vanillezucker steifschlagen und unter den Pudding heben. Ananas in Stücke schneiden. Einige Stücke zum Verzieren zur Seite legen, den Rest unter die Pudding-Sahne-Mischung heben.

4. Die Ananascreme in eine große Glasschale geben und kühl stellen. Vor dem Servieren mit den Ananasstücken verzieren und mit Schokostreuseln bestreuen.